Jul 262013
 
Motorrad Regionen in Südtirol und Trentino
Jaufenpass (Ostauffahrt von Sterzing zur Panoramahütte)
Die Ostauffahrt gehört meiner Meinung nach zu den "Heizerstrecken" im nördlichen Südtirol. Mit nur fünf unangenehm engen Tornanti, wie der Italiener sagt, kann man die übrige Strecke fast ohne zu bremsen hinter sich bringen. Der obere Teil wurde vor einiger Zeit neu geteert und lässt sich perfekt fahren, wie der restliche Teil des Jaufenpasses übrigens auch. Oben angekommen, sollte man sich einen Kaffee oder ein anderes Getränk gönnen um die herrliche Aussicht zu geniessen. In der hier ansässigen Panoramahütte kann die berühmt berüchtigte Murmeltiersalbe käuflich erworben werden, die angeblich gegen alles mögliche helfen soll .. ich habe es nicht ausprobiert 😉
 


volle Distanz: 14.21 km
Maximale Höhe: 2093 m
Minimale Höhe: 1034 m

  Eine Antwort zu “Video (Jaufenpass)”

  1. Schöne Strecke, die ich auch schon gefahren bin. Allerdings noch nicht mit dem Motorrad sondern mit dem Auto. Das steht im kommenden Jahr an. Es ist für mich nicht nachvollziehbar, warum Du die Strecke so abrasen musst. Für mich hast Du ein paar Dinge nicht verstanden. Erstens bekommst Du von der Gegend so nichtsehr viel mit. Zweitens bist Duauch dortnicht allein zurück. Das Video zeigt doch einige Szenen, die ich schon als haarsträubend einstufe. Dir möchte ich unterwegs nicht begegnen. Und denen, die Dir begegnen, wünsche ich, dass sie die Begegnungunbeschadet überstehen. Flott unterwegs sein ist okay. Auch mit kratzenden Fußrasten. Aber bitte nur dort, wo es keine Gefahr darstellt. Wünsche Dir und allen Lesern viele unfallfreie Kilometer.

Kommentar verfassen